Mut

Petra Barsch, Karriereberaterin aus Berlin, jemand bei der Menschen sich Mut holen, sagt auf meine Frage: Was ist Mut?
„Mut ist manchmal noch mal eine Bestätigung, dass man auf dem richtigen Weg ist. Manchmal der Austausch mit jemandem, ob man den nächsten Schritt gehen kann. Mut kann auch sein, aus einem gefühlten Tal, den nächsten Schritt herauszuwagen. Mut ist auch manchmal eine Entscheidung zu treffen, die man sich nicht traut alleine zu treffen. Also, rausfinden, wie ich für mich den nächsten Schritt gehen kann. Eigene Grenzen zu sprengen. Mal was völlig neues auszuprobieren.
Mut kommt in vielerlei Gestalt zu einem….Und es ist auch wichtig dabei, sich bei anderen Mut zu holen, weil Normen manchmal unseren Mut überlagern, und ich mich daher nicht traue, den nächsten Schritt zu gehen, obwohl ich den Mut in mir habe und sogar wüsste, was der nächste richtige Schritt für mich wäre, und dann einfach mal jemanden haben, der sagt: „Komm, Machste, Schaffste, super Schritt!“
Das ist so ein bisschen wie Selbstbestätigung und sich eine kleine Erlaubnis holen, wieder zu sich selber zu kommen..“

Nach oben